Kontaktieren Sie uns

Bekleidung

Mit einer maximalen Schneidhöhe von bis zu 80 mm (komprimiert und materialabhängig) ist der Hochlagencutter Procut von bullmer die richtige Schneidlösung, wenn es um Mengendurchsatz, Zeit und Qualität geht.

In Verbindung mit der entsprechenden Legemaschine entfaltet der Procut seine ganze Effektivität.

In der Musterabteilung sowie bei kleinen Losgrößen ist der Einzellagencutter Premiumcut eine gute Alternative. Durch seine hohe Geschwindigkeit bearbeiten Sie Ihre Stoffe auch einzellagig. Besonders bei gemusterten Materialien zeigt der Premiumcut in Verbindung mit dem bullmer Scannersystem sein Können.
Der Vorteil: Beim Premiumcut Einzellagencutter benötigen Sie durch den Einsatz von angetriebenem Rundmesser sowie eines Notch-Werkzeuges keine Abdeckfolie zum Fixieren des Materials auf dem Schneidtisch. Zudem sind kleinere Vakuumpumpen möglich.
Dadurch lassen sich die Betriebskosten reduzieren.

Ebenso stehen Ihnen auch einfache Abwickelvorrichtung je nach Materialtyp und Materialeigenschaften zur Auswahl.


Beispielkonfigurationen:

Stoff

Arbeitsbreiten 1.400 mm bis 5.000 mm
Schneidfensterlängelänge von 1.200 mm – 3.200 mm (Andere Maße auf Anfrage)
Abwickelvorrichtung AWV–A
mit Zentrumsantrieb und Kantensteuerung
PREMIUMCUT ELC – Conveyor
Automatische Kammerntrennung
Vakuumpumpe zum Beispiel: 7,5 kW
Elekr. Angetriebenes Rundmesser
Notch-Modul
Bohr-Modul
Pen-Modul
Optional:
Materiallagersystem
TRANSROLL-P

Mehrlagenzuschnitt

Arbeitsbreiten 1.800 mm bis 2.200 mm
Schneidfensterlänge von 1.800 mm – 4.200 mm (Andere Maße auf Anfrage)
Angetrieb. Folienabrollung
Procut D 8001 – Hochlagencutter
Vakuumpumpe zum Beispiel: 17,5 kW
Stichmesser mit Schleifapparat
Doppelbohrausführung
Legemaschinenempfehlung:
Compact E 600 oder Compact E 1700/E 1800

procut innenausstattung-02


Leder

Arbeitsbreiten 1.800 mm bis 2.800 mm
3 oder 4 Zonensystem
PREMIUMCUT ELC – Conveyor
Vakuumpumpe mit 2 x 7,5 kW
Automatische Kammerntrennung
Elektrisch oszillierendes Messer
Angetriebenes Rundmesser für Stoffzuschnitt möglich
Bohr-Module
Notch-Modul
Pen – Modul
Lederanwendungssoftware von RG Technologies:
Beamer Lösung und/oder Automatisierte Lösung

Optional:

Ihr Zeitvorteil beim Rollenwechsel:

transroll-p

Automatisches Rollenlagersytem „Transroll-P“ in Verbindung mit der Abwickelvorrichtung AWV-A mit Zentrumsantrieb.

Ebenso stehen Ihnen auch einfache Abwickelvorrichtungen je nach Materialtyp und Materialeigenschaften zur Auswahl.

Bitte kontaktieren Sie mich:

Ihr Name*:

Ihre E-Mail Adresse*:

Bitte rufen Sie mich zurück:

Ihre Telefonnummer:

Ihre Firma:

Ihre Nachricht:

×